Abgebrochene Werkzeuge?

15.04.2014

Auserodieren von abgebrochenen Werkzeugen mit dem portablen Erodiergerät TR-100

Es ist keine Seltenheit: Ein konventioneller Bohrer bricht ab und bleibt im Werkstück stecken.

Abhängig vom Material und von der Grösse oder der Form des abgebrochenen Werkzeuges kann das Entfernen aus dem Werkstück schwierig sein.

Wir bieten eine einfache, schnelle und kostengünstige Lösung für dieses Problem. Das portable Erodiergerät TR-100 der Firma Heun GmbH. Mit dem einfach zu bedienenden Erodiergerät TR-100 sind abgebrochene Werkzeuge leicht zu entfernen. Egal ob es grosse oder kleine Werkstücke, gerade oder schräge Flächen sind, denn das Gerät ist überall einsetzbar.

« zurück

Aktuell

Zurzeit sind keine Neuigkeiten eingetragen.