FANUC: neue Drahterodiermaschine

02.04.2013

Drahterodieren mit höchster Präzision und Oberflächenqualität!

Die Stärke von FANUC: CNC

Alle FANUC-Maschinen sind mit den FANUC-Hochleistungssteuerungen der Serie 31iB ausgestattet: Ideal zur hoch präzisen Steuerung komplexer Anwendungen mit mehreren simultan interpolierten Achsen, besonders schnell durch eine mehrkanalige High-Speed-PMC, besonders einfach zu bedienen durch intelligente Funktionen wie Autokorrektur und Autodiagnose, Erweiterung der NC-Zyklen oder das Software-Backup direkt auf der Steuerung. Und die Energy Level-Funktion garantiert optimale Energieeffizienz. Für höchste Präzision in kürzester Zeit.

 

Auch bei den Drahterodiermaschinen ist die integrierte CNC die Stärke der FANUC Robocut Maschinen. Ohne dass sie angepasst werden muss, bietet die FANUC Robocut höchste Präzision und Oberflächenqualität durch extrem genaue Steuerung und Antriebe. Ihre einzigartige Einfädeltechnologie garantiert absolut sicheres und selbständiges Einfädeln. Die Drahtspannung über einen Servomotor automatisch eingestellt und justiert. Nur eine clevere FANUC-Idee, die für das beste Verhältnis von Preis und Leistung sorgt – und für die niedrigsten Stückkosten ihrer Teile.

« zurück

Aktuell

Zurzeit sind keine Neuigkeiten eingetragen.